Sonderpädagogische Beratungsstelle Augsburg

Bedeutung der Abkürzung: 

Die Sonderpädagogische Beratungsstelle ist

  • ein inklusives Beratungsangebot der Sonderpädagogischen Förderzentren der Stadt Augsburg (Ulrichschule, Martinschule, Pankratiusschule, Simpertschule, Rudolf-Steiner-Schule) und dem MSD Sehen des SFZ Unterschleißheim
  • ein kostenfreies, neutrales und am individuellen Einzelfall orientiertes Beratungsangebot, das der Schweigepflicht unterliegt
  • ein Angebot der MSD Lernen, Sprache, Emotionale und Soziale Entwicklung, Geistige Entwicklung und Sehen
  • ein Angebot für Eltern, Lehrkräfte und Pädagogische Fachkräfte in Fragen zum Förderbedarf, zur Sonderpädagogischen Förderung und Beschulung sowie zur Inklusion

Adresse:

Alte Stadtbibliothek in der Gutenbergstraße 2

(im 2.OG - ohne Lift)

86150 Augsburg

Telefonnummer: 
0821/ 324 xxxxx (Bitte sprechen Sie auf den Anrufbeantworter - wir rufen Sie zurück)
Adressaten: 

Die Sonderpädagogische Beratungsstelle ist da für:

  • Eltern und Erziehungsberechtigte
  • Lehrkräfte
  • Pädagogische Fachkräfte

für Kinder und Jugendliche, bei denen sich Fragen stellen

  • in ihrer Lernentwicklung
  • in ihrer sprachlichen und/ oder in ihrer schriftsprachlichen Entwicklung
  • in ihrer emotionalen und sozialen Entwicklung
  • in ihrer Wahrnehmungsverabeitung
  • in ihrer motorischen Entwicklung
  • in ihrer geistigen Entwicklung
Aufgaben: 

Die Sonderpädagogische Beratungsstelle bietet:

  • Diagnostik in einzelnen Entwicklungsbereichen
  • Beratung zur individuellen Förderung
  • Inklusionsberatung
  • Informationen zu außerschulischen Fachdiensten
  • Informationen über spezielle Förderangebote
Ziele: 

Die Sonderpädagogische Beratungsstelle setzt sich ein für:

  • das Koordinieren von schulischen und außerschulischen Unterstützungsangeboten zur ganzheitlichen Förderung des Kindes
  • die sonderpädagogische und inklusive Förderung des/r individuellen Schülers/in am Schulort
  • die Beratung der Lehrkräfte, der Eltern und des Kindes zur dessen Entwicklung der Fach- und Arbeitskompetenzen und der personalen und sozialen Kompetenzen
  •  
Partner: 

Die Sonderpädagogischen Beratungsstellen-Partner:

Wenn uns eine Schweigepflichtentbindung vorliegt, arbeiten wir mit folgenden Partnern zusammen:

  • Grund- und Mittelschulen in der Stadt Augsburg
  • Sonderpädagogische Förderzentren in der Stadt Augsburg
  • Mobile Sonderpädagogische Dienste anderer Förderschwerpunkte
  • Beratungsstellen der Stadt Augsburg und des Schulamtes Augsburg
  • Schulspychologen und Psychologen
  • Beratungslehrkräfte
  • Kinder- und Jugendärzte
  • Ergotherapeuten
  • Logopäden
  • Heilpädagogen
  • Josefinum
  • Hessing-Klink
  • Autismuszentrum
  • Jugendhilfeträger
  • Sozialdienst der Stadt Augsburg
  • Ämter der Stadt Augsburg
Ort: 
Angebot ausserhalb des Schulhauses